Unser Angebot

Wohnen, Wohlfühlen, Leben, bedeutet für uns, dass in unseren Häusern ein weitläufiges Angebot an Aktivitäten besteht.

Neben Festen im Jahreskreis, Ausflügen zum Weihnachtsmarkt Schönbrunn, Besuchen des Kinderchors Ober St. Veit, Wiener Lieder Nachmittag und vielen anderen Veranstaltungen, bieten wir täglich ein Aktivitätenprogramm für Sie:

  • Tänze im Sitzen
  • Rätselraten
  • Singrunden
  • Bastelrunden
  • Morgengymnastik
  • Literatur auf Rädern
  • Kreativstunde
  • u.v.m

Physiotherapie wird nach ärztlicher Verordnung im Hause angeboten – dies bedeutet, dass Physiotherapeuten nach Terminvereinbarung ins Haus kommen und die verordnete Therapie mit Ihnen gemeinsam besprechen und durchführen.

Bei Bedarf ist es auch möglich, eine Logopädin, bzw. eine Ergotherapeutin zu kontaktieren.

Sie haben natürlich die Möglichkeit der freien Arztwahl- zusätzlich sind zwei AllgemeinmedizinerInnen in unseren Häusern tätig:

Elisabethheim:

  • Dr. Hubert Pitzer
  • Dr. Johannes Baumgartner

Franziskusheim:

  • Dr. Caroline Fraihs
  • Dr. Esther Schenk-Marquant

Folgende Fachärzte besuchen regelmäßig in unsere Häuser, alle Termine finden Sie in den Aushängen in jedem Stockwerk:

  • Orthopäde
  • Dermatologe
  • Zahnarzt
  • Augenarzt
  • Internist
  • Neurologe

Als Ordensunternehmen ist es uns ein besonderes Anliegen, für Ihre Sorgen, Ängste und Anliegen Ansprechpartner zu sein.

Unsere Ordenschwestern und eine Seelsorgerin  sind täglich für Sie und Ihre Anliegen da, um mit Ihnen darüber zu sprechen, was Sie bewegt, um Sie zu begleiten oder einfach nur zuzuhören….

Selbstverständlich sind wir für alle Menschen, ungeachtet ihrer Religion da – sollten Sie es wünschen, kontaktieren wir gerne VertreterInnen anderer Konfessionen.

Die Gottesdienste finden mehrmals pro Woche in unseren hauseigenen Kapellen statt. Sollte es Ihnen krankheitsbedingt nicht möglich sein, die heilige Kommunion in unserer Kapelle zu empfangen, bringen wir Ihnen diese gerne ans Bett.

Wir begleiten Sie und Ihre Angehörigen kompetent und einfühlsam  in der letzten Lebensphase, lassen Sie uns wissen, wenn Sie unsere Hilfe benötigen.

Sie legen Wert auf ein gepflegtes Äußeres? Wöchentlich bieten wir Ihnen die die Möglichkeit, Friseur und Fußpflege im Haus zu besuchen. Alle Termine erhalten Sie bei Ihrer Stationsleitung.

Aus diesem Grund legen wir großen Wert auf saisonale Gerichte und regionale Lieferanten! So werden Eier und Kartoffeln aus regionaler Landwirtschaft bezogen und das Sonntagsbrot wird im Hause gebacken.

Wählen Sie täglich aus zwei Mittagsmenüs, zum Abendessen bieten wir Ihnen ein kaltes und ein warmes Gericht. Sehr gerne erhalten Sie eine Vormittags und- eine Nachmittagsjause, sowie eine Spätmahlzeit.

Da wir uns durch laufende Schulungen sehr intensiv mit der Ernährung des älteren Menschen beschäftigen, erhalten Sie Beratung bei Schluckstörungen, Zusatzernährung nach ärztlicher Verordnung und auf Wunsch auch Ihre Lieblingssüßspeise!

Bei besonderen Bedürfnissen bieten wir natürlich Diät- und Schonkost an.

Unser engagiertes Küchenteam ist täglich für Sie im Einsatz und unser Küchenleiter bespricht Ihre Wünsche auch gerne persönlich mit Ihnen!

Die Bewohnerservicestelle ist für Sie und Ihre Vertrauensperson da und nimmt Ihre Wünsche, Anregungen, Beschwerden und natürlich gerne auch Lob entgegen. Weiters ist sie für Ihre Beratung und die Weiterleitung Ihrer Anregungen an die zuständige Stelle verantwortlich.