Dieses Motto haben wir am 8.11.2017 mit „Maroni, Sturm und Wein“ im feierlichen Rahmen umgesetzt. Wir verwandelten im Elisabethheim unsere Aula und unseren Speisesaal in einen Heurigen – inklusive Schrammelmusik! Musikalisch erfreuten wir uns über die „Reblaus“ mit Hans Moser, „Ich muss mal wieder in Grinzing sein“ mit Peter Alexander und zu guter Letzt Paul Hörbiger mit „ Ja, ja, der Wein ist gut“. Es wurden von unseren Köchen vor Ort Maroni gebraten, deren Duft sich durch das ganze Haus zog und viele Gäste freuten sich schon sehr auf die gesunden und schmackhaften Früchte des Herbstes. Es war ein gemütlicher und geselliger Nachmittag beim „Heurigen“, an den wir uns noch lange erinnern werden!!!

Impressionen

Weitere Veranstaltungen

  • P1020050

Wir bepflanzen unser Hochbeet!

Am 16. Mai 2018 bepflanzten wir, wie schon bei unseren BewohnerInnen angekündigt, unser Hochbeet im Elisabethheim! Wir entschieden [...]

  • P1010968

Klassische Muttertagskonzerte 2018

Traditionell fanden auch heuer wieder wunderschöne klassische Muttertagskonzerte mit begabten Künstlern von Live Music Now  im Elisabeth- und im [...]

  • P1010789

Aktionstag „Händehygiene 2018“ im Elisabeth- und Franziskusheim

Wie jedes Jahr, fand auch heuer im Mai eine Schulung für alle Bereiche und MitarbeiterInnen der Heime [...]

  • P1010692

Projekttag „Forschen mit dem Element Luft“

Wir hatten heuer wieder Besuch von „Merlin“ im Elisabeth- und Franziskusheim. Es erschien uns das Element „Luft“ [...]